31.12.2023

Weihnachten im Hochwasser

Das Sturmtief hat gewütet und in vielen Teilen Deutschlands sind die Gefahren durch Hochwasser weiterhin gegenwärtig.

Unser Ortsverband wurde dazu an Heiligabend das erste Mal alarmiert und seitdem waren unsere Helferinnen und Helfer im Einsatz.

Zu den bisherigen Aufgaben gehörten die Führung von Einsatzabschnitten, das Befüllen von Sandsäcken, der Betrieb von Wasserpumpen und Aggregaten sowie der Transport von Sandsäcken. Eingesetzt waren wir in Göttingen, Windehausen, Braunschweig und Artern. Das hieß einige Nachtschichten, hunderte gefahrene Kilometer und unzählige Paletten Sandsäcke.

Wie sich die Lage in den nächsten Tagen entwickelt und ob weitere Einsätze dazu kommen, wird sich zeigen.

Neben uns waren und sind viele weitere Ortsverbände und Organisationen an den Schadensstellen eingesetzt.

Ein groß Dank an alle Einsatzkräfte für euer Handeln, dass ihr Tag und Nacht, auch an Weihnachten, zur Stelle seid und helft.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: